Artikelinhalte

    Afrikanischer Schiefer

    Facettenreich wie Mutter Natur

    Wilde Muster, intensive Farben und eine unglaubliche Vielfalt – genau wie Land, Menschen und Kultur versprüht auch afrikanischer Schiefer lebendige Naturnähe. Auf der Farbpalette ist fast alles vertreten: von dezentem Grau über schillerndes Gold bis hin zu einer Mischung aus exotischen Rot-, Gelb- und Brauntönen. Bisher standen Portugal, Brasilien und Indien als Herkunftsländer von Schiefer an vorderster Stelle. Mit seinem ursprünglichen Charme gewinnt afrikanischer Schiefer jedoch zunehmend an Aufmerksamkeit. Wir stellen Ihnen drei gefragte Schiefersorten aus Afrika vor und zeigen ähnliche Varianten aus unserem Onlineshop.

    Afrikanischer Schiefer zaubert einen Hauch von Afrika in Ihr Zuhause

    Der Schiefer „Multicolor“ ist ein wahres Farbfeuerwerk. Intensive Farben beleben die Sinne und holen den Spirit Afrikas in Ihre vier Wände - ein afrikanischer Schiefer, der mit jedem Blick aufs Neue überrascht und den Betrachter in eine andere Welt entführt. Sehr nahe kommt diesem beeindruckenden Naturstein ein Schiefer aus Indien. In unserem Onlineshop finden Sie ihn unter der Bezeichnung Peacock Multi Color. Seine schillernden Rot-, Violett- und Gelbtöne tauchen den Raum in exotisches Ambiance mit wildromantischer Note. Ein außergewöhnlicher Schiefer für außergewöhnliche Menschen!

    Schieferfliese Peacock Multicolor mit gespaltener Oberfläche in einer Küche
    Ein Exot durch und durch – der indische Schiefer Peacock Multi Color kommt dem afrikanischen Schiefer Multicolor sehr nahe.

    Afrikanischer Schiefer ist nicht immer bunt und exotisch. Eine dezent-moderne Variante ist der Schiefer Silver Grey, der mit sanften Graunuancen überzeugt. Mit seiner einheitlichen Farbgebung hält dieser afrikanische Schiefer sich dezent im Hintergrund und lässt damit Raum für eine individuelle Einrichtungsgestaltung. Eine stimmige Alternative für diesen sanften Naturstein ist der Schiefer Grey Slate aus Brasilien. Die harmonische Farbgebung des Grey Slate kombiniert eine beruhigende Wohnstimmung mit modernem Chic.

    Schiefer Grey Slate fein gespalten
    Zurückhaltender Chic in harmonischen Graunuancen– der brasilianische Schiefer Grey Slate steht dem afrikanischen Silver Grey in nichts nach

    Der Schiefer Silver Blue ist ein besonders eleganter afrikanischer Schiefer. Edel-dunkle Anthrazittöne harmonieren ideal mit weißen Wohnelementen und sorgen für ein modern-klassisches Ambiente. Auch für diesen charmanten Naturstein bieten wir eine brasilianische Alternative. Der Schiefer Mustang sieht seinem afrikanischen Verwandten zum Verwechseln ähnlich und bietet damit eine geschmackvolle Alternative im modern-klassischen Stil.

    Zwei Männer in einem Esszimmer mit weissen Sesselstühlen, Holztisch und Schieferfliesen Mustang
    Charmante Eleganz - der brasilianische Schiefer Mustang sieht dem afrikanischen Silver Grey zum Verwechseln ähnlich

    Gut zu wissen!

    Afrikanischer Schiefer wird vorwiegend in Südafrika abgebaut, wobei Abbau und Verbauung auf europäische Einwanderer zurückzuführen ist. Verwendet wurde Schiefer zuerst vorwiegend als Dachabdeckung, später gewann die Nutzung von Schiefer als Bodenbelag zunehmend an Reiz. Afrikanischer Schiefer zeichnet sich besonders durch seine rustikale und damit rutschsichere Oberfläche aus. Für einen Schieferboden spricht auch seine Eigenschaft Wärme zu speichern. Die Kombination mit einer Fußbodenheizung läd zum Barfußlaufen ein. Da Schiefer ein pflegeleichter Naturstein ist, eignet er sich wunderbar für stark beanspruchte Räume wie Küche oder Bad. Eine Imprägnierung ist jedoch in jedem Fall ratsam, um den Stein vor hartnäckigen Verschmutzungen und dauerhaften Flecken zu schützen. Genaueres zur Reinigung und Pflege können Sie in unserem Beitrag zur Schieferpflege nachlesen.

    Für natürliches Afrika-Flair in Ihrem Zuhause ist afrikanischer Schiefer oder eine seiner Alternativen genau das Richtige!

    Geschrieben von:

    Praxis-Ratgeber und Tipps zu Wohnstilen mit Steinböden - Das stonenaturelle-Redaktionsteam hat viele spannenden Themen zu Fliesen und Platten rechechiert und mit tollen Bildern und Videos aufbereitet.

    Weitere Beiträge, die Sie auch interessieren könnten: