Artikelinhalte

    Naturstein – in grau sehr beliebt

    Quarzit, Schiefer, Marmor oder Granit?

    Grau ist eine elegante Farbe und liegt bei Natursteinböden voll im Trend. Ob Quarzit, Schiefer, Marmor oder Granit – jeder graue Naturstein verbindet Natürlichkeit mit elegantem Chic, und das auf eine ganz eigene Weise. Finden Sie hier die graue Variante, die zu Ihnen passt!

    Grauer Quarzit – Ein schillernder Hingucker!

    Sind Sie auf der Suche nach dem gewissen Etwas? Mit einer silbern schillernden Oberfläche ist die Quarzitfliese Silver Grey ein echter Hingucker und wirkt alles andere als grau in grau. Anthrazitfarbene Maserungen machen sie zu einem Einzelstück, an dem man sich kaum sattsehen kann. So wirkt dieser graue Naturstein alles andere als schlicht und verströmt einen Hauch von edler Extravaganz. Er eignet sich ideal, um Einrichtungselemente aus Glas und Metall harmonisch zu unterstreichen, aber auch in Verbindung mit Holz kommt der graue Quarzit wunderbar zur Geltung.

    Graue Quarzitfliese Silver Grey, poliert
    Der schillernde Glanz der Quarzitfliese Silver Grey kommt besonders gut in lichtdurchfluteten Räumen zur Geltung.

    Grauer Schiefer - Sanft, elegant oder rustikal?

    Fällt Ihre Entscheidung auf einen Schiefer, so haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Grautönen, von hellem bis dunklem Grau. Zartes Hellgrau macht den Schiefer Grey Slate zu einer sanften Einrichtungsgrundlage mit freundlicher Ausstrahlung. Dunkler und eleganter wird es mit dem Schiefer Mustang in dunkelgrauen und Anthrazitnuancen. Die graue Schieferfliese Black Rustic unterstreicht den Wohnraum mit rustikaler Eleganz. Dafür sorgen edle schwarz-weiß-Schattierungen in Kombination mit einer rauen Spaltung. Dank seiner Frostbeständigkeit können Sie diese Schieferplatte auch auf der Terrasse genießen. In einem unserer Magazinbeiträge finden Sie mehr Informationen zum grauen Schiefer.

    Im Allgemeinen zeichnet sich Schiefer durch seine natürlich mattraue Oberfläche aus, die je nach Sorte mehr oder weniger von sogenannten Schieferungen durchzogen ist. Er ist sehr pflegeleicht und auch für stark beanspruchte Nassräume wie Küche und Bad geeignet. Da der Naturstein verhältnismäßig weich ist, kann es leichter zu Kratzspuren kommen. Diese verlaufen sich nach einer gewissen Zeit jedoch wieder.

    Zwei Männer in einem Esszimmer mit weissen Sesselstühlen, Holztisch und Schieferfliesen Mustang
    Weiße oder helle Einrichtungselemente eignen sich wunderbar in Kombination mit den dunklen Farbtönen des Schiefer Mustang

    Grauer Marmor – Edler Chic trifft auf verspielte Lebendigkeit

    Marmor in grau wirkt alles andere als schlicht. Mit seinem Schimmereffekt ist die Marmorfliese Calacatta ein echtes Highlight. Der hellgraue, fast weiße Grundton wird von Schlieren in etwas dunklerem Grau durchzogen. Diese zarten Kontraste geben der Fliese einen lebendigen Touch. Die edle Note des grauen Natursteins entfaltet sich besonders in lichtdurchfluteten Räumen, da hier der Schimmereffekt wunderbar zur Geltung kommt. Auch die Marmorfliese Silver Shadow hinterlässt einen einzigartigen Eindruck. Ihre filigrane Marmorierung in edlen Graunuancen versprüht einen hochwertigen Charme mit lebendigen Akzenten.

    Das Wort Marmor beschreibt den edlen Naturstein sehr treffend. Es ist das griechische Wort für glänzend. Durch die enorme Härte des Gesteins ist Marmor weit weniger empfindlich als meist angenommen. Lediglich mit säurehaltigen Reinigungs- und Pflegemitteln sollten Sie vorsichtig sein. Bei Fragen zur Reinigung und Pflege, lesen Sie unsere Beiträge zur Marmorreinigung und Marmorpflege.

    Zwei Weingläser stehen neben gefülltem Erdbeerkorb auf Marmorfliesen Silver Shadow poliert
    Alles andere als Grau in Grau - die Marmorfliese Silver Shadow verbindet edlen Charme mit individueller Lebendigkeit

    Grauer Granit – Freundlicher Terrassenchic

    Mit Granit müssen Sie auch auf der Terrasse nicht auf elegantes Grau verzichten! Mit ihrem freundlichen Charme macht die Granitplatte Padang Dunkel Ihre Terrasse zu einem Ort, an dem man sich gerne aufhält. Durch die sanftmatte Sprenkelung in grau-weiß-Tönen wirkt dieser graue Naturstein selbst in strahlendem Sonnenlicht weder grell noch blendend. Dezent und Chic harmoniert dieser Granit wunderbar mit moderner Architektur und unterstreicht Einrichtungselemente aus Glas und Metall, ohne dabei zu dominieren.

    Sie sehen: Grau ist nicht gleich grau! Überzeugen Sie sich selbst und schauen Sie sich unsere grauen Natursteine an.

    Graue Granitplatte Padang Dunkel, natursamt gebürstet
    Eine engfugige Verlegung unterstreicht den modernen Chic der Granitplatte Padang Dunkel

    Standard-Autor

    Weitere Beiträge, die Sie auch interessieren könnten: