Pflastersteine Kalkstein Camino Grey Detail

Pflastersteine aus Kalkstein

Schöne Gartenwege und Hofeinfahrten

Charmante Ausstrahlung und hochwertige Wirkung: Entdecken Sie unsere Pflastersteine aus Kalkstein!

Pflastersteine aus Kalkstein

Ideal für Einfahrt & Garten: Gepflegte, schöne und robuste Outdoor-Bereiche mit Pflastersteinen aus Kalkstein!

Die 4 wichtigsten Fragen zu Pflastersteinen aus Kalkstein werden hier beantwortet:

 

  1. Was sind die Top-Eigenschaften von Pflastersteinen aus Kalkstein?
  2. Welche Farben haben Pflastersteine aus Kalkstein?
  3. Wie werden Pflastersteine aus Kalkstein verlegt?
  4. Wie werden Pflastersteine aus Kalkstein gereinigt?

Was sind die Top-Eigenschaften von Pflastersteinen aus Kalkstein?

  1. Robuste Struktur: Die Langlebigkeit von Kalkstein macht Pflastersteine aus dem Naturstein für ein ideales Material für die Verwendung im Außenbereich.
  2. Spaltraue Oberfläche: Besonders rutschfest - die spaltrauen Oberflächen von Kalkstein Pflastersteinen geben guten Halt
  3. Charmante Antik-Optik: Die getrommelte Oberflächenbearbeitung und die schöne Farbgebung erinnert an historisches Kopfsteinpflaster
  4. Einfache Verlegung: Schnell und unkomplizierte Verlegung entweder gebunden oder ungebunden

Welche Farben haben Pflastersteine aus Kalkstein?

Die Vielfältigkeit der Farbgebung von Kalkstein spiegelt sich auch in der Optik von Kalkstein Pflastersteinen. Es gibt Pflastersteine mit kühlen grau-blauen Tönen, aber auch warme Farbtöne in bräunlich-grau bis hin zu ocker-beige und Farbnuancen von Creme bis Beige.

Beispielbild_Pflastersteine
Verschönern Hofeinfahrten und Gärten, sind robust und leicht zu verlegen: Pflastersteine aus Naturstein

Wie werden Pflastersteine aus Kalkstein verlegt?

Es gibt zwei Arten, Pflastersteine zu verlegen:

  • Die gebundene Verlegeweise: Fundament ausheben, Schotterschicht anlegen und verdichten. Dickbettmörtel darauf anlegen und Pflastersteine darin einbringen, danach verfugen.
  • Die ungebundene Verlegeweise: Fundament ausheben, Untergrund verdichten. Schotterschicht anlegen und ebenfalls verdichten. Splitt- oder Sandschicht anlegen und Kalkstein Pflastersteine mit einem Gummihammer  einklopfen. Mit Steinmehl (Brechsand), das so lange gewässert wird, bis es aushärtet, verfugen.

Wie werden Pflastersteine aus Kalkstein gereinigt?

Mit klarem Wasser und mildem, auf Naturstein abgestimmten Reinigungsmittel bleiben Pflastersteine aus Kalkstein immer sauber und gepflegt.

Auf Reinigungsmittel, das Säure oder Chlor enthält, bitte verzichten, um das Erscheinungsbild des Natursteins schön zu erhalten.