Blockstufen Basalt Takeda Ambiente Treppenanlage Beschnitt

Blockstufen

Für eine natürliche Treppe im Garten

Robust, pflegeleicht und individuell: Blockstufen aus Naturstein sind praktisch und begeistern mit ihrer natürlichen Wirkung.

Blockstufen aus Granit
Blockstufen aus Sandstein
Blockstufen aus Basalt
Blockstufen aus Travertin
Blockstufen aus Gneis
Blockstufen aus Kalkstein

Schöne Blockstufen aus Naturstein verleihen jedem Garten ein ursprüngliches Flair.

Wir beantworten für Sie die 4 meistgestellten Fragen über Naturstein Blockstufen:

 

  1. Was sind Blockstufen und was unterscheidet sie von Tritt- und Stellstufen?
  2. Welche Optik haben Blockstufen?
  3. Was sind die Top-Eigenschaften von Blockstufen aus Naturstein?
  4. Wie werden Naturstein Blockstufen verlegt?
  5. Wie pflegt man Blockstufen aus Naturstein?

1. Was sind Blockstufen und was unterscheidet sie von Tritt- und Stellstufen?

Wie der Name schon sagt sind Blockstufen Steinblöcke, die als Treppenstufen verwendet werden. Tritt- und Stellstufen sind relativ dünn und werden auf einer bereits gebauten Treppe (oft aus Beton) verlegt.

In unserem Sortiment finden Sie Blockstufen aus sechs verschiedenen Steinsorten sowie Tritt- und Stellstufen aus Kalkstein.

2. Welche Optik haben Blockstufen?

Ob klassisch oder extravagant: jeder findet die zu seinem Garten passenden Blockstufen! Naturstein bietet ein breites Farbspektrum und mehrere Oberflächenbearbeitungen.

In unserem Sortiment finden Sie Blockstufen aus Travertin, Sandstein, Gneis, Kalkstein, Basalt und Granit. Je nach Steinsorte zeigen die Blockstufen eine charakteristische Optik und die typischen Farben von Naturstein (Grau, Schwarz, Beige, Braun…) oder markante Farbtöne wie Rot, Violett oder Blau. Der Naturstein-Charakter ist auch in den Steinstrukturen der Blockstufen zu sehen, die je nach Stein liniert und wolkenartig sein können.

Dazu bekommen die Steine eine besondere Oberflächenbearbeitung. Spaltraue, gebürstete, geflammte und satinierte Blockstufen erhalten eine besondere Haptik und Optik, die das Aussehen Ihres Gartens beeinflusst.

3. Was sind die Top-Eigenschaften von Blockstufen aus Naturstein?

Naturstein Blockstufen sind nicht nur schön, sondern auch praktisch. Dank ihrer robusten Oberfläche sind sie pflegeleicht und frostfest, und halten sogar dem härtesten Winterwetter Stand.

Dazu sind die Blockstufen dank der Oberflächenbearbeitung trittsicher – also keine Sorge vor Ausrutschern.

Zudem verfügen unsere Blockstufen über mehrere Größen: von 14x35x100 über 15x35x50cm bis hin zu 15x35x150 cm und vieles mehr. Klicken Sie auf das gewünschte Produkt, um alle verfügbare Formate zu sehen.

4. Wie werden Naturstein Blockstufen verlegt?

Besonders wichtig ist es, passendes Verlegematerial zu verwenden und auf eine gute Wasserableitung zu achten mit einem Gefälle von etwa 5 mm. Wir haben für Sie eine Verlegegrafik erstellt, die Ihnen die Verlegung von Blockstufen von A bis Z zeigt:

Verlegeplan Blockstufen

5. Wie pflegt man Blockstufen aus Naturstein?

Die Pflege und Reinigung von Blockstufen ist ein Kinderspiel, wenn die Stufen während der Verlegung imprägniert werden. Die Blockstufen ganz einfach abkehren oder mit einem Tuch und klarem Wasser schnell abwischen reicht völlig aus.