Artikelinhalte

    Travertin im Großformat

    Eine traumhafte Kombination: Helle, große Natursteine

    Für den Innen- wie Außenbereich gilt: kleine Formate sind passé! Travertinfliesen und Travertinplatten im Großformat sind angesagt. „Weniger ist mehr“ ist das Motto der Moderne und  wurde bereits vom Wegbereiter der modernen Architektur geprägt: Ludwig Mies van der Rohe. Dieses Ideal des Bauhaus-Stils verkörpern großformatige Fliesen und Platten aus Travertin. Mit großen Räumen und einer minimalistischen Einrichtung ergeben sie eine wunderbare, moderne Kombination. Wir präsentieren in diesem Artikel die wichtigsten Charakteristika eines Travertinbodens im großen Format.

    1. Ab wann spricht man von Travertin im Großformat?

    Man muss hier zunächst Naturstein von Feinsteinzeug abgrenzen, denn letzteres ist auch in überdimensionalen Formaten wie 200x300 cm erhältlich. Solche Masse sind mit Naturstein schwer zu erreichen. Für das natürliche Material spricht man ab 40x80 oder 60x60 cm bereits von Großformat. Selbstverständlich gibt es verschiedene Abstufungen bis hin zu circa 65x125 cm; das ist dann aber das Maximum, denn größer wäre Naturstein als Fliese zu schwer. stonenaturelle bietet Travertine unter anderem in den Größen 40x80, 60x60, 60x90 und 61x122cm an.

    Natura Badfliesen aus Naturstein mit Badewanne und Toilette
    Die Holzoptik des Travertin Naturas gibt’s im trendigen Großformat 40x80cm

    2. Die Vorteile von Travertin im Großformat

    Großformatige Bodenfliesen oder –platten geben dem Raum eine ganz andere Atmosphäre als kleine Standardformate von 30x60 oder 40x60cm. Großformatige Travertinfliesen schaffen Wohnharmonie und geben Ihrem Innenbereich einen eleganten Stil.

    Dank seiner Beigetöne hellt der beliebte Naturstein Ihren Wohnbereich auf und gibt ihm eine mediterrane Atmosphäre. Je nach gewähltem Travertintyp kann der Stil mehr oder weniger rustikal ausfallen. Große Fenster in Kombination mit großformatige Travertinfliesen harmonieren perfekt, da diese die Weitläufigkeit der Fliesen unterstreichen. Die großen Fliesen passen auch sehr gut in stark beanspruchte Räume wie Bad und Küche.

    Mit großen Formaten geht automatisch ein reduziertes Fugenbild einher. Dies wird aus ästhetischen wie praktischen Gründen sehr geschätzt, denn wenige schmale Fliesenfugen verleihen dem Boden ein harmonischeres Gesamtbild. Zudem vereinfacht es die Reinigung, da Schmutz sich hauptsächlich in den Fugen ablagert.

    Bad mit freistehender Badewanne links und Waschtisch aus Holz recht, Travertinfliesen als Bodenbelag
    Die großformatigen Travertinfliesen Classic Light passen sehr gut ins Badezimmer; gerade wenn dies nicht besonders groß ist, lassen sie es optisch größer wirken.

    3. Unsere Auswahl an großformatigen Travertinen

    Wir bieten den Großteil unserer Travertine auch im großen Format an. Außerdem gibt es für jeden Geschmack den passenden Travertin:

    Unsere Travertine im Landhausstil heißen Rustic und Medium, sie haben eine getrommelte Oberfläche und sind im Format 60x60 und 61x61cm erhältlich. Den Travertin Medium gibt es zusätzlich auch in den XXL-Formate 40,6x81,2 und 61x91,44cm. Auch die Travertinfliesen Light sind getrommelt und im Format 61x61 erhältlich, den geschliffenen Classic Light, der ein modernes Ambiente schafft, gibt es in verschiedensten Formaten bis hin zu 61x122cm. Unsere Naturafliese ist wegen Ihrer Holzoptik besonders beliebt und im modernen Format 40x80 cm erhältlich.

    Wenn Sie einen großformatigen Travertin für Ihre Terrasse suchen, dann bietet stonenaturelle Ihnen genau das richtige. Der rustikale, braune Noce ist im Format 61x61cm erhältlich. Den Travertin Medium gibt es sowohl in den Formate 60x60 und 40x80cm als auch im XXL-Format 60x90, ebenso wie den Travertin Medium SELECT.

    Standard-Autor

    Weitere Beiträge, die Sie auch interessieren könnten: