Anleitung 2 SPEZIAL: Im Römischen Verband verlegen

Die Farbgebung und Struktur von getrommelte (offenporigen) Travertinfliesen schaffen ein mediterranes, rustikales Ambiente. Dieses Flair wird besonders gut hervorgehoben, wenn die Fliesen im Römischen Verband verlegt sind. Der Römische Verband ist ein beliebtes Verlegemotiv, welches sich aus verschieden großen und unterschiedlich angeordneten Fliesenformaten zusammensetzt. Das Verlege-Tutoriel zeigt Ihnen Tipps und Tricks zur Verlegung des Römischen Verbands. Auch andere Naturstein wie bspw. Kalkstein können nach dieser Verlegemethode verlegt werden.


Mehr Verlege-Informationen finden Sie in unserem Magazin Stone & Styles.


Alle fachlichen Hinweise in diesem Artikel sind unverbindlich und ersetzen nicht die Kenntnisse eines fachlich geprüften Natursteinverlegers.